Tag: Totes Gebirge

Herrlicher Pulverschnee beim Abstieg vom Roßfeld unterhalb der Luserwand

Renaissance der Schneeschuhtouren

Da ich es noch immer etwas behutsamer angehen muss, habe ich in den vergangen Wochen ausnahmslos zu den Schneeschuhen gegriffen. Zugegeben häufig schweren Herzens angesichts der heurigen oftmals so herrlichen … Read More

Auf den letzten 300 Höhenmetern wird es etwas steiler. Unter uns das zuvor durchwanderte Hochplateau (die Route liegt etwa links der Bildmitte)

Nach der Höhe kam die Weite

Bei der letzten Skitour Ende März ging es hoch hinaus auf den 3.254 Meter hohen Hocharn (Hochnarr), den höchsten Gipfel der Goldberggruppe in den Hohen Tauern. Nach soviel „hoch“ stand … Read More