Tag: Schladminger Tauern

Endlich wieda am Berg

„Erste Gipfel(chen)“ lautete der Titel im letzten Monat für meine Mai-Touren. Überhaupt hatte bis jetzt in diesem Jahr 2021 noch jeder Monat ein zentrales Motto: Jänner: Spaziergänge im Gröbmingerland Februar: … Read More

An den Gestaden der Enns

Nach den Spaziergängen im Gröbmingerland im Jänner und der Bewegungsarena Mitterberg – St. Martin im Februar lautete im März 2021 das Motto: „Ab in den Süden„. Und zwar an die … Read More

3 Anstiege auf die Zinkwand

Würde man die heutige (19.09.2020) Bergtour alleine unter dem Aspekt der Gipfelbesteigung betrachten, kämen einem wohl Sprüche wie „Mit der Kirche ums Kreuz“ oder „Warum einfach, wenn´s kompliziert auch geht“ … Read More

Der April 2020 liegt deutlich vor meinen bisherigen Spitzenmonaten, vorwiegend aus den Anfangsjahren meiner Wanderzeit.

35.000 Höhenmeter in einem Monat

Heute gibt´s wieder einmal ein bisschen Statistik (ist ja in Zeiten von Corona generell sehr modern). Seit 01.01.2004 zeichne ich meine Touren in meiner Tourendatenbank auf, was mir alle möglichen Übersichten … Read More

Auch Obertauern musste 2020 coronabedingt wesentlich früher als geplant den Skibetrieb einstellen.

Super Seven über Obertauern

Die allerletzte Skitour der Saison findet bei mir gehäuft an denselben Orten statt: Zauchensee (2004, 2013, 2015) Kolm-Saigurn (2006, 2019) Loser (2007, 2009, 2010) Obertauern (2012, 2017, 2018) Weitere traditionelle … Read More

Talblick

Saisonende auf den Ennstaler Skibergen

Erst kürzlich habe ich von meinen ausgedehnten Spaziergängen auf den stillgelegten Skipisten der 4-Berge-Skischaukel im Ennstal berichtet. Nach Ostern ist in jedem dieser Schigebiete jeweils noch eine Wanderung hinzugekommen. Aber mittlerweile … Read More