Tag: Kolm Saigurn

Zunächst Richtung Alteck (links), dann aber über den Rücken nach rechts hinauf. Winzigst klein sind dort 2 Skitourengeher unterwegs.

Saison-Abschluss ? am Hohen Sonnblick

Nachdem ich in den letzten Wochen ausgiebig das Eldorado brachliegender Schipisten ausgereizt hatte (Galsterberg, Planai, Hauser Kaibling, Flachau, Wagrain, Obertauern, Zauchensee), stand mir gegen Ende der diesjährigen Skitourensaison der Sinn … Read More

Pulverschnee am Silberpfennig läßt die Abfahrer jodeln.

Salzburg-Festival in Pulver und Firn

Nach unserem gemeinsamen Ausflug auf das Liebeseck hat es mich ohne die derzeit noch immer nicht ganz fitte AlpenYetin am letzten März-Wochenende weitere Male nach Salzburg gezogen. 3 Tage hintereinander in 3 parallel verlaufende Seitentäler … Read More

Herrlicher Ausblick vom Gipfel, auch wenn die Farben etwas "verwaschen" wirken.

Kleiner Narr am Hochnarr

Die vielen kleineren „Toürchen“ der letzten Wochen (kaum mehr als 1.000 Höhenmeter pro Wanderung) dürften meine Selbsteinschätzung etwas getrübt haben. Gut, bei einer hatten wir ja fast 1.500 Höhenmeter auf mehr … Read More

Einsam war es heute nicht. In der Kolmkarscharte mit Blick zum Schareck.

Schitouren – Geht noch was?

Auf die Frage im Artikel-Titel bin ich versucht, mit dem Werbespruch einer großen Supermarktkette zu antworten: „Ja, natürlich„. Aber auch der großartige Spruch des legendären Monaco Franze würde gut passen: … Read More